Studienfach Portugiesisch

Bem-vindos ao mundo da lusofonia! – Herzlich willkommen in der Welt der Lusophonie!

Willkommen auf den Seiten des Studienfaches Portugiesisch!

Auf den folgenden Seiten finden Studieninteressierte sowie bereits am FTSK immatrikulierte Studierende Informationen zu Organisation und Aufbau des Studiums.

Die Informationen sind nach den im Fach Portugiesisch angebotenen Studiengängen gegliedert:

Desweiteren finden Sie in der linken Spalte Informationen zu den wissenschaftlichen Aktivitäten. Unsere Kontaktdaten finden Sie in der rechten Spalte.

Aktuelles
Veranstaltungen in der Willkommenswoche, WiSe 2018/19

Im Rahmen der Willkommenswoche am FTSK bietet das Fach Portugiesisch auch in diesem Jahr wieder Einführungsveranstaltungen, Beratung und Orientierungshilfen an. Alle, die sich neu im Fach Portugiesisch einschreiben, sollten unsere Informationen für Neuimmatrikulierte (B.A.) bzw. Informationen für Neuimmatrikulierte (M.A.) lesen. Zudem empfehlen wir nachdrücklich den Besuch unserer Einführungsveranstaltungen:

Für B.A.-Studierende: Mittwoch, 10. Oktober, 11:00-12:30 Uhr, Raum 330
Für M.A.-Studierende: Mittwoch, 10. Oktober, 13:30-15:00 Uhr, Raum 330

Im Anschluss an die Veranstaltungen stehen Ihnen die Studienfachberaterinnen gerne auch für individuelle Beratung zur Verfügung.

Studienanfängern mit Portugiesisch-Vorkenntnissen bieten wir desweiteren einen Orientierungstest (Vorkenntnisse) und spezifische Beratung zur Belegung der Lehrveranstaltungen im ersten Semester an. Der Test findet am Montag, dem 15.10., um 16:20 Uhr in Raum 376 (schriftlicher Teil) statt, sowie am Dienstag, 16.10. ab 9:40 Uhr (mündlicher Teil und Orientierungsgespräch). Wenn Sie Vorkenntnisse haben, melden Sie sich bitte über die Jogustine-Plattform bis 12.10. zum Test an.

Auch Austauschstudierende, die neu zu uns kommen, heißen wir aufs Herzlichste willkommen! Ihnen bieten wir ebenfalls am 15.10., um 16:20 Uhr in Raum 376  einen Orientierungstest (Incomings) an, um sie im Anschluss zur Belegung unserer Lehrveranstaltungen zu beraten. Um sich anzumelden, schreiben Sie bitte eine E-Mail an Frau Burgert.

Projektausstellung eröffnet - zahlreiche interessierte Besucher

BildlinkBildlink

Am 11. Juni 2018 wurde die Ausstellung "Spaniens Bürgerkrieg und Portugals 'Nichteinmischung'", die im Rahmen eines GLK-geförderten Lehrprojektes entwickelt wurde, der Öffentlichkeit vorgestellt. Das Projektteam und insbesondere die Studierenden freuen sich, dass das Ergebnis ihrer Arbeit auf reges Interesse stieß. Im Rahmen der Eröffnung fanden zwei Gastvorträge zum Thema, verschiedene studentische Präsentationen sowie eine Filmvorführung statt. Weitere Informationen zum Projekt finden Sie auf der Webseite der Ausstellung sowie im Eröffnungsprogramm.